Hotel Vertrieb-Strategie

 

Vertriebsstrategie für Ferienhotels

Hotel-Vertriebsstrategie

Das Internet gibt es nun seit 20 Jahren. Trotzdem zahlen die meisten privat geführten Ferienhotels im Durchschnitt 15% Provision an Buchungsplattformen wie booking.com, hrs, expedia usw. Der eigenständige Online-Vertrieb liegt immer noch im Argen.

Um ihre  Hotels auch während der nachfrageschwachen  Zeit gut auszulasten werden zusätzlich zu den Provisionen noch Rabatte gewährt.

25 – 30% für einen neuen Gast pro Tag ?

Häuser der unteren Preiskategorie bis 3 Sterne können sich dies eigentlich gar nicht leisten. Doch, ohne Gäste geht es schon gar nicht.

Robo-Hotel verbindet eine am Markt handelsübliche Software mit einer cleveren Strategie. Damit umgehen Inhaber von Ferienhotels Provisionszahlungen und müssen Ihre Angebot nicht zu Last-Minute Preise verschleudern. 

Ich gebe zu, die Zusammenarbeit mit den Buchungsplattformen sowie die Bedienung eines Channelmanagers sind einfacher und erfordern weniger Zeitaufwand.

Zeit oder Geld ! Beides zugleich gibt es in diesem speziellen Fall leider nicht  !

Wer sich als Inhaber eines Ferienhotels, Gasthofes, Pension ab ca. 15 Zimmer  (wieder) wieder frei und unabhängig machen möchte, der hat mit dem Robo-Hotel Marketingsystem online eine sehr gute Alternative an der Hand.
P.S.: Diese Software eignet sich besonders auch für das  kurzfristige Schließen von Buchungslücken !