Modul-3

Modul-3 Kooperationen - Joint-Venture Marketing

Jay Abraham, der Star unter Amerikas Marketingberatern sagte einmal : Wenn man ihm alle Marketingstrategien und Methoden wegnehmen würde und er nur eine davon behalten dürfte würde er sich ohne zögern für “Joint-venture-marketing” entscheiden. Auf deutsch: Kooperationsmarketing

Es geht hier  nicht  um Marketingkooperationen mit anderen Hotels !  

Problem 

Wie können Sie als Vermieter, Gastwirt diverse Kurse, Seminare, Workshops veranstalten ?

Lösung 

Mit einem oder mehreren Kooperationspartnern sind Sie in der Lage eine Reihe von Kursen, Seminaren etc abzuhalten

Was auch Sie tun könnten ..

Einfaches  Beispiel:  Hotel mit ca. 30 Zimmer ( 55 Betten)

Beauftragen Sie einen geprüften Reiseführer, Ihnen eine oder mehrere Themenreisen  zusammenzustellen, die es in der Form bisher noch nicht gibt. Logischerweise wird er (sie) diese Reisen auch begleiten und dafür dann seinen  Lohn erhalten. Diese Reisen bieten Sie zum Beispiel Busunternehmen an. (1 Jahr Vorlaufzeit !)

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Marketingkooperation

Laut wikipedia eine eindeutige win-win Situation für den Fremdenführer, Sie als Hotelier und den Busunternehmer mit eindeutigem Nutzen (Mehrwert) für den interessierten Gast.

Natürlich können Sie das auch mit geführten Themenwanderungen machen. (per pedes oder mit dem e-bike) Diese einzigartigen Wanderungen für eine ganz bestimmte Zielgruppe gibt es nur bei Ihnen. Sie können sie auch selber über das Internet oder via e-Mail an ausgewählte Zielgruppen  verkaufen.

Inhalt Modul - 3

Vorteile  Kooperationen

Mögliche Kooperationspartner

Wie, wo finden Sie Kooperationspartner

Mehr zum Thema ..

 

#1 -

Vorteile von Kooperationen

Ihr Hotel wird  aufgewertet, Ihr Image

Sie kaufen sich Leistungen und Know-How externer Partner ein und verrechnen deren

Leistungen  direkt an Ihre Gäste.  Keine monatlichen ( laufenden) Lohnkosten !

 

#2 -

Mögliche Kooperationen

Es gibt unzählige Kooperationsmöglichkeiten. Mit Profis und Amateuren.

Ob Sie mit einem professionellen Reiseführer zusammenarbeiten der Ihnen eine Themenreise ausarbeite die kein anderes Hotel anbietet bis zum Pensionisten als Turnierleiter für ein Karten oder Schachturnier usw.

Fastenberater (-leiter) für eine Fastenwoche oder Hundetrainer für eine Hundewoche.

Warum nicht Do-it-yourself Kurse anbiete.  Fliesenlegen,  Parekttboden verlgen  usw

Es gibt  Ausbildungsstätten die Trainer, Coaches, Berater im Bereich Gesundheit, Fitness, Wellness usw. ausbilden.

Alle diese Absolventen sind für Sie potentielle Kooperationspartner.

Mehr dazu in Modul 4 

 

#3 -

Wie und wo finden Sie Kooperationspartner

 

Kooperationspartner finden Sie:

Über Ausbildungsstätten

Bsp.: Gesundheit, Fitness, Wellness usw

Über bestehende Kursangebote via Internet:

Google Suche: Volkshochschulen, Bildungsstätten  

Google-Suche: Kurse Seminare  (Suche mit Google Suggest Modul-5)

Über  Clubs- und Vereine: Trainer, Leiter, Führer, Guides ..

Auf  diversen Messen: Spielemesse, Seniorenmesse, Gesundheitsmesse usw.

 

 

 

#4 -

Mehr zum Thema

Mehr zum Thema Kooperationsmarketing im Buch:  Als e-book GRATIS !

https://www.amazon.de/30-Minuten-Marketing-Kooperationen-Christian-G%C3%B6rtz/dp/3869365242

Kooperat.-Amazon

Vorschau

Natürlich sind Ihre Möglichkeiten beschränkt eigenständig Kurse, Seminare , Workshops zu veranstalten oder etwa gar Vorträge zu halten. Aber es gibt eine sehr gute Möglichkeit es trotzdem zu tun.

Darum soll es in Modul #3 gehen.