Hotelmarketing im Internet

Mit Strategie & System zum Erfolg

Leitfaden für Ferienhotels - 02

Verkaufen, – die Königsdisziplin im Online-Marketing
Daran  scheitern die meisten  Unternehmen heute noch.
So auch die große Mehrheit meist kleinerer Ferienhotels . 
Warum das so ist ?
Sie haben nie gelernt im Internet zu verkaufen. Mussten sie auch nicht, da sie diese Aufgabe schon in den Anfängen des Internet an Online-Buchungsplattformen auslagern konnten.
Dafür sind sie heute von ihnen abhängig.

Vier Marketinginstrumente die Du für den Verkauf benötigst

  • ANGEBOT
  • KOMMUNIKATION
  • VERTRIEB 
  • PREIS


Wer wichtige Marketinginstrumente wie den VERTRIEB an Hotel-Buchungsplattformen und
die KOMMUNIKATION an Agenturen auslagert, gibt zwei der wichtigsten MARKETING  – INSTRUMENTE aus der Hand.
Willst Du Deine VERTRIEBSZIELE erreichen, musst Du alle vier MARKETINGINSTRUMENTE
einsetzen.    

NEBENSAISON besser auslasten, verlängern – zu Deinen Bedingungen !   
BUCHUNGSLÜCKEN schließen
VERTRIEBSKOSTEN senken – Provisionen und Rabatte reduzieren
– PREISE durchsetzen – Mehr direkte Buchungen !

Erreichst Du diese Ziele, steigerst Du zugleich  Gesamtauslastung, Umsatz und Gewinn.
Wie Du sie erreichst, das erfährst Du in meinen  ANLEITUNGEN und KURSEN.

Hier geht es zur KUSÜBERSICHT

Dein eigener Vertriebskanal

 

Willst Du Deine HOTELANGEBOTE und DIENSTLEISTUNGEN  direkt verkaufen, brauchst
Du Deinen eigenen KOMMUNIKATIONS und VERTRIEBSKANAL. Urlaubspakete  können
bekanntlich nicht auf den einschlägig bekannten Buchungsplattformen  verkauft werden.

Einer der einfachsten Wege dies zu tun ist via E-Mail. Damit schaffst Du Dir Deinen eigenen
KOMMUNIKATIONSKANAL. Voraussetzung dafür ist, dass Du die E-Mail-Adresse potentieller
Gäste hast , laufend neue Kontakt-Adressen dazugewinnst.  Mehr dazu in Teil-03

Wenn nicht,  zeige ich Dir wie Du Deinen eigenen VERTRIEBSKANAL erstellen kannst und
wie er funktioniert . 

Gästemagnet

Hallo, mein Name ist Franz Atzwanger.
Wie Du weißt,  zeige ich Ferienhotels wie sie im Internet verkaufen können.
Dafür habe ich eine Vertriebsstrategie, den GÄSTEMAGNET  entwickelt.
Damit Du ihn wirksam einsetzen kannst, musst Du die STRATEGIE kennen und
richtig anwenden. 
Für die Umsetzung brauchst Du dazu nur noch eine handelsübliche,  SOFTWARE.
Die INFOS und um welche Software es sich handelt erfährst Du in meinem MINIKURS
Hotelmarketing im Internet für Ferienhotels – STRATEGIE & BASICS

Falscher Glaubenssatz : 

Viele Hoteliers – und möglicherweise auch Du sind der der Ansicht, das Internet sei
eine rein technische Angelegenheit und sie daher keinen großen Beitrag zum Erfolg
beisteuern können.  Diese Ansicht ist falsch !

Richtig ist, dass ZWEI der wichtigsten MARKETINGINSTRUMENTE wie ANGEBOTSENTWICKLUNG & GESTALTUNG sowie PREISGESTALTUNG  in deiner  Hand liegen.

Das Internet ist nur das MEDIUM sie am Markt präsentieren und verkaufen zu können.
Es ist dafür das aktuell beste Medium , vorausgesetzt Du weißt wie Du es einsetzten musst. 

Das eigentliche Ziel des Marketing ist es , das Verkaufen überflüssig zu machen. Das Ziel des Marketing ist es, den Kunden (GAST) und seine Bedürfnisse derart gut zu verstehen, dass das daraus entwickelte Produkt (ANGEBOT) genau passt und sich von selbst verkauft.

Peter Drucker

Deine wichtigste AUFGABE als Ferienhotelier ist laut Drucker  die Entwicklung und Gestaltung von  ANGEBOTEN . Sie müssen aber immer wieder an die sich ändernden Bedürfnisse und Gästewünsche angepasst werden . 

Warum ist diese Aufgabe so wichtig ?

– In der Praxis gibt es nach wie vor zu viele gleiche, vergleichbare Angebote.
Bei gleichen und vergleichbaren  Angeboten  entscheidet sehr oft der Preis wo gebucht wird.
Fazit: Verkaufen über den Preis. Wer will das schon ?
Die Alternative: Einzigartige ANGEBOTE die Deine Mitbewerber nicht oder nicht in der Form anbieten.

Es gibt noch einen Grund den viele Ferienhoteliers (noch) nicht wissen.
Deine einzigartigen ANGEBOTE sind die GRUNDLAGE für Deinen ERFOLG im INTERNET. 

Einzigartige, attraktive ANGEBOTE sind die Grundlage für den ERFOLG im INTERNET

Mehr dazu in meinem Grundkurs : Hotelmarketing im Internet

In diesem Kurs verrate ich Dir eine einfache, hochwirksame  STRATEGIE die Du sofort anwenden kannst . Denn ohne Strategie hast Du keine Chance gegen die Big-Player in der Branche wie Booking-com & Co sowie   finanzstarke Mitbewerber mit ihren Agenturen.

– In weniger als 30 Minuten lernst Du, was im Internet wichtig ist und worauf es ankommt.
– Ich zeige Dir wie Du Dich im  Wettbewerb gegen die Großen behaupten kannst.

– Wer im Internet Erfolg haben will, muss wissen, wie sich potentielle Gäste verhalten, wenn
   sie  einen Ferienaufenthalt beabsichtigen. Wissen wie sie kaufen bzw  buchen.

Hier geht es zum Kurs: Hotelmarketing im Internet – STRATEGIE & BASICS

   

Zusammenfassung

Welche Vertriebsziele Du erreichen musst um Dein Geschäftsziel wie mehr Umsatz & Gewinn zu
erreichen.
Dieses Wissen kannst Du Dir einfach und bequem aneignen

Wie gehts weiter ?

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

am Marketing und Internet führt kein Weg vorbei.

Welchen Weg Du gehen willst musst Du als Unternehmer selber entscheiden:

Aus meiner Sicht gibt es 3 Möglichkeiten:

  • Weiter wie bisher 
  • Spezialisierte Agenturen für Hotel- und Online-Marketing
  • Ein leistbarer Kompromiss – mit finanziellen Vorteilen  für Dich. 
    Du das Steuer selber immer selber  in der Hand behältst

      
Schritt-01 Willst Du Deine Marketing- und Geschäftsziele erreichen, dann hole Dir das
erforderliche Wissen aus meinen Anleitungen und Kursen.  KURSÜBERSICHT

Schritt-02 Bist Du fest entschlossen meine STRATEGIE(n) umzusetzen und  meinen
ANLEITUNGEN zu folgen, wirst Du das wahrscheinlich nicht ganz alleine schaffen.
Wie du die eine oder andere Aufgabe, Dienstleistung  kostengünstig auslagern kannst 
erfährst Du hier. 
Melde Dich hier unten an und wir werden uns dann darüber unterhalten wie Du vom
Wissen in`s Handeln kommst. Bis gleich …

Einzigartige, attraktive ANGEBOTE sind die Grundlage für den Erfolg im Online-Marketing .

Brauchst Du diesbezüglich Hilfe, dann hole Dir hier meine Anleitung:
100 + Angebotsideen für Ferienhotels. Von der Idee zum Angebot
Von der Idee zum Angebot, Gestaltung, Präsentation und Vertrieb. 

– Diese Anleitung lüftet  ein Geheimnis (STRATEGIE) wie jeder Ferienhotelier , unabhängig von seinem Freizeitangebot, einzigartige und attraktive ANGEBOTE erstellen kann !

– Das Schöne am Internet. Du kannst Angebote im Vorfeld schon auf Akzeptanz und Nachfrage kostengünstig testen.

Das „kostet“ Dich rund 20-%  Umsatz und noch mehr Gewinn. 

Hier 3 Fallbeispiele : Hotelvertrieb-online-„Kosten“ 

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

WER SCHREIBT ?

error: Content is protected !!