fbpx

Hotelmarketing für Ferienhotels

ZIEL: Eigenständig werben und verkaufen im INTERNET

Mehr Direktbuchungen mit Hotelwebsite

Das ANGEBOT als MARKETINGINSTRUMENT

Hier geht es um Marketing.  In erster Linie um ANGEBOT und STRATEGIE. Technik und Design werden nur im erforderlichen Ausmaß behandelt. Geht es darüberhinaus verweise ich auf SPEZIALANBIETER. 

“The aim of marketing is to make selling unnecessary.”
Das Ziel von Marketing ist , das Verkaufen unnötig zu machen.

Peter Drucker - Marketingguru

Er meint damit das Produkt, die Dienstleistung bzw. das ANGEBOT der anvisierten Zielgruppe so auf den Leib zu schneidern, dass sie es Dir förmlich aus der Hand reißt.  Ich sage: Man soll es zumindest versuchen.

Was er damals noch nicht wusste, dass man heute im Internet ein ANGEBOT schon im Vorfeld auf Akzeptanz und Nachfrage testen kann. Relativ einfach und kostengünstig . Davon sollte jeder Marketer Gebrauch machen. Das hätte ihm , Herrn Drucker, sicher sehr gefallen.

 

Rubriken unter Marketing:

01- Strategie

02- Kurse

03- Tools 

Ich gebe zu, dass nicht jede(r) aus der kreativen Ecke kommt und einzigartige Angebote ganz locker aus dem Ärmel schüttelt. Es geht hier aber auch nicht um professionelle Positionierung.  Es geht in erster Linie um Angebote mit denen Du Dich von Deinen Mitbewerbern abheben kannst. Differenzierung und Segmentierung.

 

Ich möchte hier wieder mit einem Zitat schließen das  Mut macht und zum Handeln auffordert.

Nicht weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig.
Besser etwas Neues wagen , als zu lange am Alten, das nicht mehr funktioniert, festhalten.

Seneca
.